# Pläne

Autohaus D
 
Das Auto steht als Synonym für Mobilität, Funktion und, so es aus Japan kommt, für das Internationale. In jedem Falle ist es ein Designobjekt ersten Ranges. Der Showroom eines Autohauses muss nach unserer Ansicht diese Eigenschaften widerspiegeln und das Markenimage fortschreiben.
 
Unser erster Entwurf war explizit fernöstlich inspiriert. Ein rundes Dach über geschwungener Wandscheibe, japanischer Garten, Yin und Yang. Die ausgeführte Lösung zielt mehr auf rational-elegante Klarheit ab.
Das weit auskragende Dach signalisiert Präsenz und gibt den Exponaten Luft. Die Holzverkleidungen von Decke und Wänden zeugen von der Wärme und Freundlichkeit, mit der der Kunde empfangen wird. Sie kontrastieren mit den metallischen Rundungen der japanischen Flitzer.
 
 
 
Bauherr privat
Bauzeit 2001
Fläche HNF 170 qm
Kosten 259.400 Euro
Kennwert Bauwerk 960 Euro/qm HNF
Besonderes Baugrund